Wanderparadies

Auf zu abwechslungsreichen Höhenwanderungen in einer faszinierenden Bergwelt

Mit der Davos Klosters Inclusive Card profitieren Sie von Gratis Bergbahnen, haben freie Fahrten mit dem Ortsbus (ohne Seitentäler) sowie mit der Rhätischen Bahn zwischen Klosters Dorf – Davos – Filisur.

Davos Klosters und das Prättigau offerieren ein gut ausgeschildertes Wanderwegnetz von mehr als 700 km. Je nach Lust und Laune können Sie an den begleiteten Tagestouren im Rahmen des Sommerprogramms “Davos Klosters Aktiv” teilnehmen.




Nach einem reichhaltigen Früh­stück starten Sie Ihre Wanderung direkt vor dem Haus

Das Hotel Bünda Davos hat eine privilegierte Lage. Ruhig, sonnig und direkt am Wanderweg der Sie zum Davoser See, ins Flüela- oder Dischmatal führt. Das grosse Wan­dergebiet Parsenn und den Bahnhof Davos Dorf erreichen Sie in wenigen Gehminuten.

Das Bünda liegt an der Route der Via Valtellina, ein Weitwanderweg vom österreichischen Schruns bis zum italienischen Tirano.

Interaktive Wanderkarte


Spazier- und WanderwegeWander- und Bikewege

Play   Stop   Previous   Next





 ^